Unsere Technik

Frischer Wind in bewährten Händen:
Sedat Ergin Ergani übernimmt das Ruder bie L·A·T

BEEINDRUCKENDE MÖGLICHKEITEN FÜR SIE

Technik vom Feinsten.

Die Antriebssysteme unserer LVD- CO²-Laser besitzen eine hohe Steifigkeit und Geschwindigkeitsverstärkungen, sie erlauben selbst bei feinsten Konturen ein optimales Schnittergebnis.

Mit unserem LVD-Faserlaser der neuesten Generation sind wird in der Lage, schneller und effizienter zu produzieren.

Bei dünnen Materialien (bis 5mm Stärke) kann der Faserlaser bis zu fünfmal schneller schneiden als unsere CO²-Laser, wodurch pro Stunde mehr Teile produziert werden können.Die erhöte Produktivität senkt unmittelbar die Stückkosten.

Damit wird die Lasertechnik auch für Großauflagen interessant und zur Stanztechnik konkurrenzfähig. Mit großer Präzision und ohne Werkzeugkosten. Besonders im Dünnblechbereich können Sie von der Effizienz unserer Maschine profitieren.

Und dank unseres Umfangreichen Lagers für Federbandstähle (1.4310/C45/C67/C75) in Stärken ab 0,1 Millimeter aufwärts, zum Teil in 0,01 mm Schritten und verschiedenen Festigkeiten, sind wir in der Lage flexiblen und genau auf ihren Bedarf zu produzieren.

Natürlich sind auch jegliche Baustähle, V2A/V4A, Alu und Buntmetalle (CuSn6/CuZn37) lagermässig vorhanden.

Faserlasern á la L*A*T ist

  • spezialisiert auf Dünnbleche bis 5,0 mm
  • bis zu 5-fach schneller als herkömmliche Laserverfahren
  • ideal für Großauflagen
  • dank umfangreichen Stahllagers schnell und bedarfsgerecht produkionsbereit